Ausbildung zum Kaufmann / zur Kauffrau im Gesundheitswesen (m/w/d)

in der AWO Geschäftsstelle in Kulmbach.


Für unsere Geschäftsstelle in Kulmbach suchen wir zum 1. September 2022 noch eine*n Auszubildende*n zur Kauffrau / zum Kaufmann im Gesundheitswesen (m/w/d) in Vollzeit (38,5 h).

 

Ausbildungsdauer:

  • Die Ausbildung dauert insgesamt drei Jahre und findet dual statt. Der Blockschulunterricht findet an der staatlichen Berufsfachschule Bad Kissingen statt.

 

Das sind Deine Aufgaben:

  • Kennenlernen des Tagesgeschäfts und der Verwaltungsabläufe in unserer zentralen Geschäftsstelle und verschiedenen AWO-Einrichtungen

 

Das solltest Du mitbringen:

  • Du hast mindestens einen qualifizierenden Mittelschulabschluss oder einen Mittleren Bildungsabschluss
  • Zahlen schrecken dich nicht ab, sondern spornen dich so richtig an
  •  

Das bieten wir Dir:

  • ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet mit persönlichen Entfaltungsmöglichkeiten
  • Eine zukunftsorientierte Anstellung
  • Arbeiten mit engagierten Kolleginnen und Kollegen bei einem führenden Sozialverband in Oberfranken
  • gute Fort- und Weiterbildungsangebote
  • tarifliche Vergütung nach TV AWO Bayern (Tarifvertrag für die Arbeiterwohlfahrt in Bayern) mit Jahressonderzahlung
  • vermögenswirksame Leistungen
  • betriebliche Altersversorgung mit hohem Arbeitgeberanteil
  • 30 Tage Urlaub im Jahr
  • vergünstigte Angebote im Rahmen unseres betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • 50 % Zuschuss zu Kindergarten-/-krippenbeiträgen in AWO-eigenen Einrichtungen
  • vergünstigtes Mitarbeiteressen

 

Nähere Infos zur Stelle erhältst Du von:

  • Melanie Daum, Tel. 09221 / 95 69 -16 und
  • Sibylle Wulf, Tel. 09221 / 95 69 -39

Ausbildung zum/r Pflegefachmann/-Fachfrau (m/w/d)

in den stationären AWO Altenhilfeeinrichtungen in Kulmbach, Thurnau und Neuenmarkt und in der AWO Sozialstation in Kulmbach.


Für unsere Senioreneinrichtungen und -Dienste in Kulmbach, Thurnau und Neuenmarkt suchen wir zum 1. September 2022 noch Auszubildende zum Pflegefachmann / zur Pflegefachfrau (m/w/d) in Vollzeit (38,5 h).

 

Ausbildungsdauer:

  • drei Jahre, theoretische und praktische Ausbildung im Wechsel zwischen Einrichtung und Berufsfachschule

 

Das sind Deine Aufgaben:

  • selbstständige und eigenverantwortliche Pflege und Begleitung von Senior*innen, z.B. Hilfe bei der Körperpflege und Unterstützung beim Essen
  • Übernahme therapeutischer und einfacher medizinischer Aufgaben aufgrund ärztlicher Vorgaben, z.B. Verbandswechsel und Medikamentengabe
  • Planung und Dokumentation von Pflegemaßnahmen
  • Ermutigung der Pflegebedürftigen zu sinnvoller Beschäftigung im Rahmen ihrer Möglichkeiten
  • Ansprechpartner für Senior*innen, Angehörige, Ärzt*innen und Therapeut*innen

 

Das solltest Du mitbringen:

  • körperliche und geistige Belastbarkeit
  • Bereitschaft, auch nachts und an Wochenenden zu arbeiten
  • hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Einfühlungsvermögen und gute Umgangsformen
  • ausgeprägte Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit
  •  

Das bieten wir Dir:

  • ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet mit persönlichen Entfaltungsmöglichkeiten
  • Eine zukunftsorientierte Anstellung
  • Arbeiten mit engagierten Kolleginnen und Kollegen bei einem führenden Sozialverband in Oberfranken
  • gute Fort- und Weiterbildungsangebote
  • tarifliche Vergütung nach TV AWO Bayern (Tarifvertrag für die Arbeiterwohlfahrt in Bayern) mit Jahressonderzahlung
  • vermögenswirksame Leistungen
  • betriebliche Altersversorgung mit hohem Arbeitgeberanteil
  • 30 Tage Urlaub im Jahr
  • vergünstigte Angebote im Rahmen unseres betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • 50 % Zuschuss zu Kindergarten-/-krippenbeiträgen in AWO-eigenen Einrichtungen
  • vergünstigtes Mitarbeiteressen

Nähere Infos zur Stelle erhältst Du von:

  • Ralf Hammer (Heiner-Stenglein Senioren- und Pflegeheim Kulmbach), Tel. 09221 / 8787970
  • Caroline Güldner (Karl-Herold-Seniorenwohnanlage Kulmbach), Tel. 09221 / 7784 oder 7785
  • Matthias Hoderlein (SeniorenDorf Kirschenallee Thurnau), Tel. 09228 / 99670
  • Thomas Scherer (SeniorenWohnPark „Rosengarten“ Neuenmarkt), Tel. 09227 / 946800
  • Verena Schmidkunz-Witzgall (Sozialstation Kulmbach), Tel. 09221 / 670114

Ausbildung zum/zur Pflegefachhelfer*in (m/w/d)

in den stationären AWO Altenhilfeeinrichtungen in Kulmbach, Thurnau und Neuenmarkt und in der AWO Sozialstation in Kulmbach.


Für unsere Senioreneinrichtungen und -Dienste in Kulmbach, Thurnau und Neuenmarkt suchen wir zum 1. September 2022 noch Auszubildende zum/zur Pflegefachhelfer*in (m/w/d) in Vollzeit (38,5 h).

 

Ausbildungsdauer:

  • ein Jahr, theoretische und praktische Ausbildung im Wechsel zwischen Einrichtung und Berufsfachschule

 

Das sind Deine Aufgaben:

  • selbstständige und eigenverantwortliche Pflege und Begleitung von Senior*innen, z.B. Hilfe bei der Körperpflege und Unterstützung beim Essen
  • Übernahme therapeutischer und einfacher medizinischer Aufgaben aufgrund ärztlicher Vorgaben, z.B. Verbandswechsel und Medikamentengabe
  • Planung und Dokumentation von Pflegemaßnahmen
  • Ermutigung der Pflegebedürftigen zu sinnvoller Beschäftigung im Rahmen ihrer Möglichkeiten
  • Ansprechpartner für Senior*innen, Angehörige, Ärzt*innen und Therapeut*innen

 

Das solltest Du mitbringen:

  • körperliche und geistige Belastbarkeit
  • Bereitschaft, auch nachts und an Wochenenden zu arbeiten
  • hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Einfühlungsvermögen und gute Umgangsformen
  • ausgeprägte Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit
  •  

Das bieten wir Dir:

  • ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet mit persönlichen Entfaltungsmöglichkeiten
  • Eine zukunftsorientierte Anstellung
  • Arbeiten mit engagierten Kolleginnen und Kollegen bei einem führenden Sozialverband in Oberfranken
  • gute Fort- und Weiterbildungsangebote
  • tarifliche Vergütung nach TV AWO Bayern (Tarifvertrag für die Arbeiterwohlfahrt in Bayern) mit Jahressonderzahlung
  • vermögenswirksame Leistungen
  • betriebliche Altersversorgung mit hohem Arbeitgeberanteil
  • 30 Tage Urlaub im Jahr
  • vergünstigte Angebote im Rahmen unseres betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • 50 % Zuschuss zu Kindergarten-/-krippenbeiträgen in AWO-eigenen Einrichtungen
  • vergünstigtes Mitarbeiteressen

 

Nähere Infos zur Stelle erhältst Du von:

  • Ralf Hammer (Heiner-Stenglein Senioren- und Pflegeheim Kulmbach), Tel. 09221 / 8787970
  • Caroline Güldner (Karl-Herold-Seniorenwohnanlage Kulmbach), Tel. 09221 / 7784 oder 7785
  • Matthias Hoderlein (SeniorenDorf Kirschenallee Thurnau), Tel. 09228 / 99670
  • Thomas Scherer (SeniorenWohnPark „Rosengarten“ Neuenmarkt), Tel. 09227 / 946800
  • Verena Schmidkunz-Witzgall (Sozialstation Kulmbach), Tel. 09221 / 670114

Ausbildung zum/zur Erzieher*in (m/w/d)

in unseren AWO Kindertagesstätten in Stadt und Landkreis Kulmbach, in der AWO Werner-Grampp-Schule in Kulmbach und im AWO Rehbergheim Mathilde-Trendel-Stiftung in Kulmbach.


Für unsere Kindertageseinrichtungen in Stadt und Landkreis Kulmbach suchen wir zum 1. September 2022 noch Praktikant*innen im Rahmen der Ausbildung zum/zur Erzieher*in in Vollzeit (38,5 h).

 

Ausbildungsdauer:

  • Bei der Ausbildung zum/zur Erzieher*in handelt es sich, bis auf das letzte Ausbildungsjahr, um eine vollzeitschulische Ausbildung mit einer Praxisphase in einer unserer Einrichtungen, die inklusive SEJ vier Jahre dauert

 

Das sind Deine Aufgaben:

  • Unterstützung der Erzieher*innen bei der pädagogischen Betreuung/Pflege von Kindern
  • Vorbereitung von Projekten und Angeboten entsprechend des Ausbildungsplanes in Absprache mit der Einrichtungsleitung und Deinem Team
  • Aktiver Austausch mit dem Team und der Leitung zu Pädagogik und Organisation

 

Das solltest Du mitbringen:

  • mind. ein mittlerer Bildungsabschluss
  • einen Schulplatz an einer Fachakademie für Sozialpädagogik
  • liebevoller und einfühlsamer Umgang mit den Kindern
  • respektvoller und vertrauensvoller Umgang mit den Eltern
  • Freude und Kreativität bei der täglichen Arbeit
  • Eigeninitiative, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Teamgeist sowie eine offene und souveräne Kommunikationsfähigkeit
  •  

Das bieten wir Dir:

  • ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet mit persönlichen Entfaltungsmöglichkeiten
  • Eine zukunftsorientierte Anstellung
  • Arbeiten mit engagierten Kolleginnen und Kollegen bei einem führenden Sozialverband in Oberfranken
  • gute Fort- und Weiterbildungsangebote
  • tarifliche Vergütung nach TV AWO Bayern (Tarifvertrag für die Arbeiterwohlfahrt in Bayern) mit Jahressonderzahlung
  • vermögenswirksame Leistungen
  • betriebliche Altersversorgung mit hohem Arbeitgeberanteil
  • 30 Tage Urlaub im Jahr
  • vergünstigte Angebote im Rahmen unseres betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • 50 % Zuschuss zu Kindergarten-/-krippenbeiträgen in AWO-eigenen Einrichtungen
  • vergünstigtes Mitarbeiteressen

 

Nähere Infos zur Stelle erhältst Du von:

  • Silvia Härtel („Lindennest“ Limmersdorf), Tel. 09228 / 97080
  • Kerstin Lobe (Kindergarten/-Hort „Herbert-Kneitz“ Wirsberg), Tel. 09227 / 2369
  • Elke Engelbrecht („Fantasia“ Haus des Kindes und Krümelkiste), Tel. 09221 / 699641 oder 699643
  • Monika Heidenreich (Kinderhort „Räuberhöhle“), Tel. 09221 / 8213316
  • Daniela Hofmann (Kinderhaus „Alte Mangersreuther Schule“), Tel. 09221 / 76765 oder 6909168
  • Klaus Altenburger (Werner-Grampp-Schule Kulmbach), Tel. 09221 / 76433
  • Friederike Ködel (Rehbergheim Mathilde-Trendel-Stiftung), Tel. 09221 / 75505