Erzieher*in, Heilerziehungspfleger*in, Alten-/ Krankenpfleger*in (m/w/d)

für unser AWO Wohn- und Pflegeheim Marienweiher.


Für unser AWO Wohn- und Pflegeheim für erwachsene Menschen mit schwerer Behinderung in Marienweiher suchen wir ab 01.06.2022 eine*n Erzieher*in, Heilerziehungspfleger*in, Alten- oder Krankenpfleger*in (m/w/d) in Teilzeit (32 Std./Woche); vorerst befristet für ein Jahr, mit Option auf Verlängerung.

 

Das sind Ihre Aufgaben:

  • verantwortliche Mitarbeit im Gruppendienst
  • Ausübung von pädagogischen und pflegerischen Aufgaben

 

Das sollten Sie mitbringen:

  • eine der Aufgabe entsprechende Qualifikation
  • Empathie im Miteinander mit den Bewohner*innen, Angehörigen und Kolleg*innen
  • Freude am wertschätzenden Umgang mit Menschen
  • Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zum Schicht-, Wochenend- und Nachtarbeit

 

Das bieten wir Ihnen:

  • ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet mit persönlichen Entfaltungsmöglichkeiten
  • eine zukunftsorientierte Anstellung
  • Arbeiten mit engagierten Kolleginnen und Kollegen bei einem führenden Sozialverband in Oberfranken
  • gute Fort- und Weiterbildungsangebote
  • tarifliche Vergütung nach TV AWO Bayern (Tarifvertrag für die Arbeiterwohlfahrt in Bayern) mit Jahressonderzahlung
  • vermögenswirksame Leistungen
  • betriebliche Altersversorgung mit hohem Arbeitgeberanteil
  • 30 Tage Urlaub im Jahr
  •  
  • vergünstigte Angebote im Rahmen unseres betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Angebot des Fahrrad-Leasings über BusinessBike
  • 50 % Zuschuss zu Kindergarten-/-krippenbeiträgen in AWO-eigenen Einrichtungen
  • vergünstigtes Mitarbeiteressen

 

Nähere Infos zur Stelle erhalten Sie von:
Claudia Glatz, Tel. 09255 / 96 30 95

Bewerbungen bitte per Mail (ausschließlich PDF-Format in einer Datei zusammengefasst) oder schriftlich an:
AWO Kreisverband Kulmbach e.V., Sibylle Wulf, Obere Stadt 36, 95326 Kulmbach / bewerbung@awo-ku.de

Pädagogische Hilfskraft (m/w/d)

in unserer AWO heilpädagogischen Tagesstätte für geistig behinderte Kinder und Jugendliche in Kulmbach.


Für unsere AWO heilpädagogische Tagesstätte für geistig behinderte Kinder und Jugendliche in Kulmbach suchen wir ab sofort eine Pädagogische Hilfskraft in Teilzeit (15 Std./Woche) vorerst befristet bis 31.07.2022, Weiterbeschäftigung möglich.

 

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Gruppendienst in der Tagesstätte (Teilzeit, nachmittags) – Kindern / Jugendlichen mit geistiger oder mehrfacher Behinderung

 

Das sollten Sie mitbringen:

  • abgeschlossene Berufsausbildung im sozialen oder pflegerischen Bereich
  • Kreativität und Freude an der Förderung von Kindern
  • Empathie im Miteinander mit den Kindern, Angehörigen und Kolleg*innen
  • Freude am wertschätzenden Umgang mit Menschen
  • Bereitschaft zur Zusammenarbeit im Team sowie zur vertrauensvollen Elternarbeit

 

Das bieten wir Ihnen:

  • ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet mit persönlichen Entfaltungsmöglichkeiten
  • Eine zukunftsorientierte Anstellung
  • Arbeiten mit engagierten Kolleginnen und Kollegen bei einem führenden Sozialverband in Oberfranken
  • gute Fort- und Weiterbildungsangebote
  • tarifliche Vergütung nach TV AWO Bayern (Tarifvertrag für die Arbeiterwohlfahrt in Bayern) mit Jahressonderzahlung
  • vermögenswirksame Leistungen
  • betriebliche Altersversorgung mit hohem Arbeitgeberanteil
  • 30 Tage Urlaub im Jahr
  • vergünstigte Angebote im Rahmen unseres betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • 50 % Zuschuss zu Kindergarten-/-krippenbeiträgen in AWO-eigenen Einrichtungen
  • vergünstigtes Mitarbeiteressen

 

Nähere Infos zur Stelle erhalten Sie von:
Friederike Ködel, Tel. 09221 / 65 669

Bewerbungen bitte per Mail (ausschließlich PDF-Format in einer Datei zusammengefasst) an: Sibylle Wulf, bewerbung@awo-ku.de.

Kinderpfleger*in / Heilerziehungspflegehelfer*in (m/w/d)

im Rehbergheim der Mathilde Trendel Stiftung, Internat für geistig und mehrfach behinderte Kinder und Jugendliche in Kulmbach.


Für unser Rehbergheim der Mathilde Trendel Stiftung, Internat für geistig und mehrfach
behinderte Kinder und Jugendliche in Kulmbach suchen wir ab sofort eine*n
Kinderpfleger*in oder Heilerziehungspflegehelfer*in in Teilzeit (24 Std./Woche).

 

Das sind Ihre Aufgaben:

  • pädagogische Mitarbeit im Gruppendienst mit Kindern und Jugendlichen mit
    geistiger oder mehrfacher Behinderung
  • Förderung im Lebens- und Gruppenalltag
  • Freizeiterziehung

 

Das sollten Sie mitbringen:

  • abgeschlossenes Ausbildung als Kinderpfleger*in, Heilerziehungspflegehelfer*in
    oder eine gleichgestellte Qualifikation
  • dienstleistungsorientiertes Handeln
  • Empathie im Miteinander mit den Kindern, deren Angehörigen und Kolleg*innen
  • Freude am wertschätzenden Umgang mit Menschen
  • Bereitschaft zu Schicht- und Wochenenddienst

 

Das bieten wir Ihnen:

  • ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet mit persönlichen Entfaltungsmöglichkeiten
  • Eine zukunftsorientierte Anstellung
  • Arbeiten mit engagierten Kolleginnen und Kollegen bei einem führenden Sozialverband in Oberfranken
  • gute Fort- und Weiterbildungsangebote
  • tarifliche Vergütung nach TV AWO Bayern (Tarifvertrag für die Arbeiterwohlfahrt in Bayern) mit Jahressonderzahlung
  • vermögenswirksame Leistungen
  • betriebliche Altersversorgung mit hohem Arbeitgeberanteil
  • 30 Tage Urlaub im Jahr
  • vergünstigte Angebote im Rahmen unseres betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • 50 % Zuschuss zu Kindergarten-/-krippenbeiträgen in AWO-eigenen Einrichtungen
  • vergünstigtes Mitarbeiteressen

Nähere Infos zur Stelle erhalten Sie von:
Friederike Ködel, Tel. 09221 / 65 669,

Kinderpfleger*in/Heilerziehungspflegehelfer*in (m/w/d)

in unserer AWO heilpädagogischen Tagesstätte für geistig behinderte Kinder und Jugendliche in Kulmbach.


Für unsere heilpädagogische Tagesstätte für geistig behinderte Kinder und Jugendliche in Kulmbach suchen wir ab 01.05.2022 eine*n Kinderpfleger*in oder Heilerziehungspflegehelfer*in in Teilzeit (27 Std./Woche) vorerst befristet bis 31.07.2022, Weiterbeschäftigung möglich.

 

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Gruppendienst in der Tagesstätte (Teilzeit ab 11.00 Uhr) – Kinder / Jugendliche mit geistiger oder mehrfacher Behinderung

 

Das sollten Sie mitbringen:

  • abgeschlossene Ausbildung in einem der genannten Berufsbilder oder eine als gleichwertig anerkannte Ausbildung
  • Kreativität und Freude an der Förderung von Kindern
  • Empathie im Miteinander mit den Kindern, Angehörigen und Kolleg*innen
  • Freude am wertschätzenden Umgang mit Menschen
  • Bereitschaft zur Zusammenarbeit im Team sowie zur vertrauensvollen Elternarbeit

 

Das bieten wir Ihnen:

  • ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet mit persönlichen Entfaltungsmöglichkeiten
  • Eine zukunftsorientierte Anstellung
  • Arbeiten mit engagierten Kolleginnen und Kollegen bei einem führenden Sozialverband in Oberfranken
  • gute Fort- und Weiterbildungsangebote
  • tarifliche Vergütung nach TV AWO Bayern (Tarifvertrag für die Arbeiterwohlfahrt in Bayern) mit Jahressonderzahlung
  • vermögenswirksame Leistungen
  • betriebliche Altersversorgung mit hohem Arbeitgeberanteil
  • 30 Tage Urlaub im Jahr
  • vergünstigte Angebote im Rahmen unseres betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • 50 % Zuschuss zu Kindergarten-/-krippenbeiträgen in AWO-eigenen Einrichtungen
  • vergünstigtes Mitarbeiteressen

 
Nähere Infos zur Stelle erhalten Sie von:
Friederike Ködel, Tel. 09221/ 65 669

Mitarbeiter*innen in der Schulassistenz (m/w/d)

an der AWO Werner-Grampp-Schule in Kulmbach.


Für unsere Schulassistenz an der AWO Werner-Grampp-Schule in Kulmbach suchen wir ab sofort neue Mitarbeiter*innen; vorerst befristet bis 31.07.2022, Weiterbeschäftigung möglich:

  • eine ausgebildete Hilfskraft oder Fachkraft mit 21,08 Std./Woche
    eine Hilfskraft mit 12,83 Std./Woche
  • Arbeitszeiten jeweils an den Vormittagen

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Assistenz für Schüler*innen der Werner-Grampp-Schule, Förderschwerpunkt geistige Entwicklung
  • Unterstützung und Begleitung im Unterricht und in den Pausenzeiten, Einzelförderung, Unterstützung in der sozialen Kontaktgestaltung, Intervention in selbst- und fremdgefährdenden Situationen

Das sollten Sie mitbringen:

  • abgeschlossene Berufsausbildung im sozialen oder pflegerischen Bereich erforderlich bzw. wünschenswert
  • Kreativität und Freude an der Förderung von Kindern
  • Empathie im Miteinander mit den Kindern, Angehörigen und Kolleg*innen
  • Freude am wertschätzenden Umgang mit Menschen
  • Bereitschaft zur Zusammenarbeit im Team sowie zur vertrauensvollen Elternarbeit

Das bieten wir Ihnen:

  • ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet mit persönlichen Entfaltungsmöglichkeiten
  • Eine zukunftsorientierte Anstellung
  • Arbeiten mit engagierten Kolleginnen und Kollegen bei einem führenden Sozialverband in Oberfranken
  • gute Fort- und Weiterbildungsangebote
  • tarifliche Vergütung nach TV AWO Bayern (Tarifvertrag für die Arbeiterwohlfahrt in Bayern) mit Jahressonderzahlung
  • vermögenswirksame Leistungen
  • betriebliche Altersversorgung mit hohem Arbeitgeberanteil
  • 30 Tage Urlaub im Jahr
  • vergünstigte Angebote im Rahmen unseres betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • 50 % Zuschuss zu Kindergarten-/-krippenbeiträgen in AWO-eigenen Einrichtungen
  • vergünstigtes Mitarbeiteressen

Nähere Infos zur Stelle erhalten Sie von:
Melanie Passing, Tel. 09221 /60 78 459 oder 65 669

Ehrenamtliche Mitarbeiter*innen (m/w/d)

für unseren Familienentlastenden Dienst in Kulmbach


Für unseren Familienentlastenden Dienst in Kulmbach suchen wir ab sofort aufgeschlossene, empathische und konsequente Persönlichkeiten zur Betreuung von Kindern und Jugendlichen mit Behinderung (m/w/d) in Teilzeit (Arbeitszeit stundenweise, nach Bedarfen der Familien).

 

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Einzelbetreuung in der Familie oder Begleitung von Gruppenangeboten
  • pflegerische Tätigkeiten nicht bei allen Kindern/Jugendlichen notwendig; bei vielen Betreuung und Beschäftigung im Vordergrund

 

Das sollten Sie mitbringen:

  • Vorerfahrung im sozialen oder pflegerischen Bereich wünschenswert, aber nicht zwingend notwendig
  • Empathie im Miteinander mit den Kindern, Angehörigen und Kollegen
  • Freude am wertschätzenden Umgang mit Menschen

 

Das bieten wir Ihnen:

  • ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet mit persönlichen Entfaltungsmöglichkeiten
  • eine zukunftsorientierte Anstellung
  • Arbeiten mit engagierten Kolleginnen und Kollegen bei einem führenden Sozialverband in Oberfranken
  • steuer- und sozialversicherungsfreie Aufwandsentschädigung
  • Fahrtkostenerstattung
  • Ehrenamtlichentreffen zum Austausch

 

Nähere Infos zur Stelle erhalten Sie von:
Melanie Passing, Tel. 09221 / 60 78 459 oder 0160 / 92 94 56 52

Bewerbungen bitte per Mail (ausschließlich PDF-Format in einer Datei zusammengefasst) an:
Sibylle Wulf, bewerbung@awo-ku.de.

OptiPrax-Ausbildung zum/zur Erzieher*in (m/w/d)

in unseren AWO Kindertagesstätten in Stadt und Landkreis Kulmbach.


Für unsere Kindertageseinrichtungen in Stadt und Landkreis Kulmbach suchen wir zum 1. September 2022 noch OptiPrax-Auszubildende zum/zur Erzieher*in in Vollzeit (38,5 h).

 

Ausbildungsdauer:

  • Die Ausbildung dauert insgesamt drei Jahre und findet dual statt. Die AWO Kulmbach arbeitet für die schulische Ausbildung mit der Caritas Fachakademie in Bamberg zusammen.

 

Das sind Deine Aufgaben:

  • pädagogische Betreuung, Begleitung und Förderung von Kindern und Jugendlichen
  • Gestaltung von pädagogischen Angeboten
  • Eltern- und Angehörigenarbeit

 

Das solltest Du mitbringen:

  • Abitur oder Fachabitur sowie der Nachweis über ein sechswöchiges Vorpraktikum in einer sozialpädagogischen Einrichtung oder
  • ein erfolgreich absolviertes Sozialpädagogisches Einführungsjahr (SEJ) oder
  • ein mittlerer Schulabschluss sowie eine abgeschlossene mindestens zweijährige Berufsausbildung und ein Nachweis über eine sozialpädagogische Praxistätigkeit
  • Aufnahme an der Caritas Fachakademie in Bamberg
  • Einsatzbereitschaft, Eigenverantwortlichkeit und Flexibilität
  • Einfühlungsvermögen, Kritik- und Teamfähigkeit
  • Zuverlässigkeit
  •  

Das bieten wir Dir:

  • ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet mit persönlichen Entfaltungsmöglichkeiten
  • Eine zukunftsorientierte Anstellung
  • Arbeiten mit engagierten Kolleginnen und Kollegen bei einem führenden Sozialverband in Oberfranken
  • gute Fort- und Weiterbildungsangebote
  • tarifliche Vergütung nach TV AWO Bayern (Tarifvertrag für die Arbeiterwohlfahrt in Bayern) mit Jahressonderzahlung
  • vermögenswirksame Leistungen
  • betriebliche Altersversorgung mit hohem Arbeitgeberanteil
  • 30 Tage Urlaub im Jahr
  • vergünstigte Angebote im Rahmen unseres betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • 50 % Zuschuss zu Kindergarten-/-krippenbeiträgen in AWO-eigenen Einrichtungen
  • vergünstigtes Mitarbeiteressen

 

Nähere Infos zur Stelle erhältst Du von:

  • Kerstin Lobe (Kindergarten/-Hort „Herbert-Kneitz“ Wirsberg), Tel. 09227 / 2369
  • Elke Engelbrecht („Fantasia“ Haus des Kindes und Krümelkiste), Tel. 09221 / 699641 oder 699643
  • Daniela Hofmann (Kinderhaus „Alte Mangersreuther Schule“), Tel. 09221 / 76765 oder 6909168

Ausbildung zum/zur Erzieher*in (m/w/d)

in unseren AWO Kindertagesstätten in Stadt und Landkreis Kulmbach, in der AWO Werner-Grampp-Schule in Kulmbach und im AWO Rehbergheim Mathilde-Trendel-Stiftung in Kulmbach.


Für unsere Kindertageseinrichtungen in Stadt und Landkreis Kulmbach suchen wir zum 1. September 2022 noch Praktikant*innen im Rahmen der Ausbildung zum/zur Erzieher*in in Vollzeit (38,5 h).

 

Ausbildungsdauer:

  • Bei der Ausbildung zum/zur Erzieher*in handelt es sich, bis auf das letzte Ausbildungsjahr, um eine vollzeitschulische Ausbildung mit einer Praxisphase in einer unserer Einrichtungen, die inklusive SEJ vier Jahre dauert

 

Das sind Deine Aufgaben:

  • Unterstützung der Erzieher*innen bei der pädagogischen Betreuung/Pflege von Kindern
  • Vorbereitung von Projekten und Angeboten entsprechend des Ausbildungsplanes in Absprache mit der Einrichtungsleitung und Deinem Team
  • Aktiver Austausch mit dem Team und der Leitung zu Pädagogik und Organisation

 

Das solltest Du mitbringen:

  • mind. ein mittlerer Bildungsabschluss
  • einen Schulplatz an einer Fachakademie für Sozialpädagogik
  • liebevoller und einfühlsamer Umgang mit den Kindern
  • respektvoller und vertrauensvoller Umgang mit den Eltern
  • Freude und Kreativität bei der täglichen Arbeit
  • Eigeninitiative, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Teamgeist sowie eine offene und souveräne Kommunikationsfähigkeit
  •  

Das bieten wir Dir:

  • ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet mit persönlichen Entfaltungsmöglichkeiten
  • Eine zukunftsorientierte Anstellung
  • Arbeiten mit engagierten Kolleginnen und Kollegen bei einem führenden Sozialverband in Oberfranken
  • gute Fort- und Weiterbildungsangebote
  • tarifliche Vergütung nach TV AWO Bayern (Tarifvertrag für die Arbeiterwohlfahrt in Bayern) mit Jahressonderzahlung
  • vermögenswirksame Leistungen
  • betriebliche Altersversorgung mit hohem Arbeitgeberanteil
  • 30 Tage Urlaub im Jahr
  • vergünstigte Angebote im Rahmen unseres betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • 50 % Zuschuss zu Kindergarten-/-krippenbeiträgen in AWO-eigenen Einrichtungen
  • vergünstigtes Mitarbeiteressen

 

Nähere Infos zur Stelle erhältst Du von:

  • Silvia Härtel („Lindennest“ Limmersdorf), Tel. 09228 / 97080
  • Kerstin Lobe (Kindergarten/-Hort „Herbert-Kneitz“ Wirsberg), Tel. 09227 / 2369
  • Elke Engelbrecht („Fantasia“ Haus des Kindes und Krümelkiste), Tel. 09221 / 699641 oder 699643
  • Monika Heidenreich (Kinderhort „Räuberhöhle“), Tel. 09221 / 8213316
  • Daniela Hofmann (Kinderhaus „Alte Mangersreuther Schule“), Tel. 09221 / 76765 oder 6909168
  • Klaus Altenburger (Werner-Grampp-Schule Kulmbach), Tel. 09221 / 76433
  • Friederike Ködel (Rehbergheim Mathilde-Trendel-Stiftung), Tel. 09221 / 75505