Einrichtungsleitung (m/w/d)

für unseren Familienentlastenden Dienst in Anlehnung an die Offene Behindertenarbeit in Kulmbach.


Für unseren Familienentlastenden Dienst / Offene Behindertenarbeit in Kulmbach suchen wir ab 01.03.2023 eine/n Einrichtungsleiter/in (m/w/d) in Teilzeit (19,25 Std./Woche), befristet als Elternzeitvertretung bis Februar 2025; Übernahme in ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis gegebenenfalls möglich.

 

Das ist Ihre Aufgabe:

  • allgemeine trägerneutrale Beratung, insbesondere über Angebote im Sozialraum
  • Organisation, Sicherstellung und Durchführung von Freizeit-, Bildungs- und Begegnungsmaßnahmen
  • Organisation, Sicherstellung und Durchführung von Maßnahmen des Familienentlastenden Dienstes bzw. Familienunterstützenden Dienstes
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Gewinnung, Schulung und Koordination von ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen
  • Einbindung in bestehende Netzwerke innerhalb und außerhalb der Behindertenhilfe
  • Fachliche Leitung des Dienstes sowie Anleitung und Betreuung des sonstigen Personals der Dienste und der ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen, einschließlich deren Einarbeitung und Fortbildung

 

Das sollten Sie mitbringen:

  • abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik (m/w/d)
  • dienstleistungsorientiertes Handeln
  • Empathie und hohe soziale Kompetenz im Miteinander mit Kindern, Angehörigen und Mitarbeiter/innen
  • Freude am wertschätzenden Umgang mit Menschen
  • Organisationstalent und Durchsetzungsvermögen

 

Das bieten wir Ihnen:

  • ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet mit persönlichen Entfaltungsmöglichkeiten
  • eine zukunftsorientierte Anstellung
  • Arbeiten mit engagierten Kolleginnen und Kollegen bei einem führenden Sozialverband in Oberfranken 
  • gute Fort- und Weiterbildungsangebote
  • tarifliche Vergütung nach TV AWO Bayern (Tarifvertrag für die Arbeiterwohlfahrt in Bayern) mit Jahressonderzahlung
  • vermögenswirksame Leistungen
  • betriebliche Altersversorgung mit hohem Arbeitgeberanteil
  • 30 Tage Urlaub im Jahr
  • vergünstigte Angebote im Rahmen unseres betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Angebot des Fahrrad-Leasings über BusinessBike 
  • 50 % Zuschuss zu Kindergarten-/-krippenbeiträgen in AWO-eigenen Einrichtungen
  • vergünstigtes Mitarbeiteressen

 

Nähere Infos zur Stelle erhalten Sie von:
Ruth Neubauer, Tel. 0170 / 790 27 86

Bewerbungen bitte per Mail (ausschließlich PDF-Format in einer Datei zusammengefasst) an:
Sibylle Wulf, bewerbung@awo-ku.de.

Sozialpädagog/in / Fachdienst (m/w/d)

im Rehbergheim der Mathilde Trendel Stiftung, Internat für geistig und mehrfach behinderte Kinder und Jugendliche in Kulmbach.


Für unser Rehbergheim der Mathilde Trendel Stiftung in Kulmbach suchen wir ab 01.03.2023 eine/n Sozialpädagog/in (m/w/d) in Teilzeit (15 Std./Woche), befristet als Elternzeitvertretung bis Februar 2025; Übernahme in ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis gegebenenfalls möglich.

 

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Organisation und Durchführung von Einzel- und Gruppenangeboten für die Bewohner/innen
  • Erstellung von Hilfebedarfsbögen in Zusammenarbeit mit den Gruppenmitarbeiter/innen
  • bei Bedarf Unterstützung bei der Erstellung der jährlichen Entwicklungsberichte
  • Teilnahme an Team-Sitzungen und Gesprächen zu Neu-Aufnahmen
  • bei Bedarf Elterngespräche
  • Suche von passenden Folgeeinrichtungen für Bewohner/innen, die ihre Schulpflicht beenden
  • Konzeptarbeit (z.Bsp. FeM, Sexualerziehung)

 

Das sollten Sie mitbringen:

  • abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik (m/w/d)
  • dienstleistungsorientiertes Handeln
  • Empathie und hohe soziale Kompetenz im Miteinander mit Kindern, Angehörigen und Mitarbeiter/innen
  • Freude am wertschätzenden Umgang mit Menschen
  • Organisationstalent und Durchsetzungsvermögen

 

Das bieten wir Ihnen:

  • ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet mit persönlichen Entfaltungsmöglichkeiten
  • eine zukunftsorientierte Anstellung
  • Arbeiten mit engagierten Kolleginnen und Kollegen bei einem führenden Sozialverband in Oberfranken
  • gute Fort- und Weiterbildungsangebote
  • tarifliche Vergütung nach TV AWO Bayern (Tarifvertrag für die Arbeiterwohlfahrt in Bayern) mit Jahressonderzahlung
  • vermögenswirksame Leistungen
  • betriebliche Altersversorgung mit hohem Arbeitgeberanteil
  • 30 Tage Urlaub im Jahr
  • vergünstigte Angebote im Rahmen unseres betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Angebot des Fahrrad-Leasings über BusinessBike
  • 50 % Zuschuss zu Kindergarten-/-krippenbeiträgen in AWO-eigenen Einrichtungen
  • vergünstigtes Mitarbeiteressen

 

Nähere Infos zur Stelle erhalten Sie von:
Stefanie Daum, Tel. 09221 / 75 505

Bewerbungen bitte per Mail (ausschließlich PDF-Format in einer Datei zusammengefasst) an:
Sibylle Wulf, bewerbung@awo-ku.de.

Heilpädagog/in (m/w/d)

in der AWO Heilpädagogischen Tagesstätte Hannes-Strehly-Straße in Kulmbach.


Für unsere AWO Heilpädagogische Tagesstätte Hannes-Strehly-Straße in Kulmbach suchen wir ab sofort eine/n Heilpädagog/in (m/w/d) in Teilzeit (45% = 17 Std./Woche).

 

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Erarbeitung heilpädagogischer Diagnosen und Förderziele
  • ressourcenorientierte Einzel- und Gruppenbehandlung
  • flankierende und unterstützende Arbeit in den Tagesgruppen
  • aktive Teilnahme im multiprofessionellen Team
  • Mitwirkung in der beratenden Elternarbeit
  • Unterstützung bei Freizeit- und Ferienangeboten

 

Das sollten Sie mitbringen:

  • abgeschlossene Ausbildung als Heilpädagog/in (m/w/d)
  • Bereitschaft und Befähigung zur Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in den Bereichen Wahrnehmung, Emotion und Verhalten
  • Organisationsfähigkeit im eigenen Fachbereich
  • Kreativität und Freude an der Förderung von Kindern
  • Empathie im Miteinander mit den Kindern, Angehörigen und Kolleg/innen
  • Freude am wertschätzenden Umgang mit Menschen
  • Bereitschaft zur Zusammenarbeit im Team sowie zur vertrauensvollen Elternarbeit

 

Das bieten wir Ihnen:

  • ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet mit persönlichen Entfaltungsmöglichkeiten
  • eine zukunftsorientierte Anstellung
  • Arbeiten mit engagierten Kolleginnen und Kollegen bei einem führenden Sozialverband in Oberfranken
  • gute Fort- und Weiterbildungsangebote
  • tarifliche Vergütung nach TV AWO Bayern (Tarifvertrag für die Arbeiterwohlfahrt in Bayern) mit Jahressonderzahlung
  • vermögenswirksame Leistungen
  • betriebliche Altersversorgung mit hohem Arbeitgeberanteil
  • 30 Tage Urlaub im Jahr
  • vergünstigte Angebote im Rahmen unseres betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Angebot des Fahrrad-Leasings über BusinessBike
  • 50 % Zuschuss zu Kindergarten-/-krippenbeiträgen in AWO-eigenen Einrichtungen
  • vergünstigtes Mitarbeiteressen

 

Nähere Infos zur Stelle erhalten Sie von:
Peter Reuschlein, Tel. 09221 / 65 669

Bewerbungen bitte per Mail (ausschließlich PDF-Format in einer Datei zusammengefasst) an:
Sibylle Wulf, bewerbung@awo-ku.de.

Pädagogische Hilfskräfte in der Schulbegleitung (m/w/d)

an der AWO Werner-Grampp-Schule Kulmbach.


Für unsere Schulbegleitung an der AWO Werner-Grampp-Schule in Kulmbach suchen wir ab 13.09.2022 ungelernte und ausgebildete pädagogische Hilfskräfte (m/w/d) in Teilzeit (10,5 bis 21 Std./Woche – Arbeitszeit vormittags); vorerst befristet bis 31.07.2023, Weiterbeschäftigung möglich.

 

Das ist Ihre Aufgabe:

  • Begleitung für Schüler/innen der Werner-Grampp-Schule, Förderschwerpunkt geistige Entwicklung
  • Unterstützung und Begleitung im Schulalltag, Einzelförderung, Unterstützung in der sozialen Kontaktgestaltung, teilweise pflegerische Tätigkeiten

 

Das sollten Sie mitbringen:

  • teilweise abgeschlossene Berufsausbildung im sozialen oder pflegerischen Bereich erforderlich bzw. wünschenswert (bspw. Kinderpfleger/in, Heilerziehungspflegehelfer/in, Sozialbetreuer/in, Altenpflegehelfer/in)
  • Kreativität und Freude an der Förderung von Kindern
  • Empathie im Miteinander mit den Kindern, Angehörigen und Kolleg*innen
  • Freude am wertschätzenden Umgang mit Menschen
  • Bereitschaft zur Zusammenarbeit im Team sowie zur vertrauensvollen Elternarbeit
  • konsequente und strukturierte Persönlichkeit
  • sicheres und klares Auftreten

 

Das bieten wir Ihnen:

  • ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet mit persönlichen Entfaltungsmöglichkeiten
  • eine zukunftsorientierte Anstellung
  • Arbeiten mit engagierten Kolleginnen und Kollegen bei einem führenden Sozialverband in Oberfranken
  • gute Fort- und Weiterbildungsangebote
  • tarifliche Vergütung nach TV AWO Bayern (Tarifvertrag für die Arbeiterwohlfahrt in Bayern) mit Jahressonderzahlung
  • vermögenswirksame Leistungen
  • betriebliche Altersversorgung mit hohem Arbeitgeberanteil
  • 30 Tage Urlaub im Jahr
  • vergünstigte Angebote im Rahmen unseres betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Angebot des Fahrrad-Leasings über BusinessBike
  • 50 % Zuschuss zu Kindergarten-/-krippenbeiträgen in AWO-eigenen Einrichtungen
  • vergünstigtes Mitarbeiteressen

 

Nähere Infos zur Stelle erhalten Sie von:
Melanie Passing, Tel. 09221 / 60 78 459 oder 65 669

Bewerbungen bitte per Mail (ausschließlich PDF-Format in einer Datei zusammengefasst) an:
Sibylle Wulf, bewerbung@awo-ku.de.

Erzieher/in, Heilerziehungspfleger/in, Alten-/ Krankenpfleger/in (m/w/d)

für unser AWO Wohn- und Pflegeheim Marienweiher.


Für unser Wohn- und Pflegeheim für erwachsene Menschen mit schwerer Behinderung in Marienweiher suchen wir ab sofort eine/n Erzieher/in, Heilerziehungspfleger/in, Alten- oder Krankenpfleger/in (m/w/d) in Teilzeit (37,5 Std./Woche); vorerst befristet als Vertretung einer Mitarbeiterin im Beschäftigungsverbot und als Elternzeitvertretung.

 

Das sind Ihre Aufgaben:

  • verantwortliche Mitarbeit im Gruppendienst
  • Ausübung von pädagogischen und pflegerischen Aufgaben

 

Das sollten Sie mitbringen:

  • eine der Aufgabe entsprechende Qualifikation
  • Empathie im Miteinander mit den Bewohner/innen, Angehörigen und Kolleg/innen
  • Freude am wertschätzenden Umgang mit Menschen
  • Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zum Schicht-, Wochenend- und Nachtarbeit

 

Das bieten wir Ihnen:

  • ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet mit persönlichen Entfaltungsmöglichkeiten
  • eine zukunftsorientierte Anstellung
  • Arbeiten mit engagierten Kolleginnen und Kollegen bei einem führenden Sozialverband in Oberfranken
  • gute Fort- und Weiterbildungsangebote
  • tarifliche Vergütung nach TV AWO Bayern (Tarifvertrag für die Arbeiterwohlfahrt in Bayern) mit Jahressonderzahlung
  • vermögenswirksame Leistungen
  • betriebliche Altersversorgung mit hohem Arbeitgeberanteil
  • 30 Tage Urlaub im Jahr
  • vergünstigte Angebote im Rahmen unseres betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Angebot des Fahrrad-Leasings über BusinessBike
  • 50 % Zuschuss zu Kindergarten-/-krippenbeiträgen in AWO-eigenen Einrichtungen
  • vergünstigtes Mitarbeiteressen

 

Nähere Infos zur Stelle erhalten Sie von:
Claudia Glatz, Tel. 09255 / 96 30 95

Bewerbungen bitte per Mail (ausschließlich PDF-Format in einer Datei zusammengefasst) oder schriftlich an:
AWO Kreisverband Kulmbach e.V., Sibylle Wulf, Obere Stadt 36, 95326 Kulmbach / bewerbung@awo-ku.de

Ehrenamtliche Mitarbeiter*innen (m/w/d)

für unseren Familienentlastenden Dienst in Kulmbach


Für unseren Familienentlastenden Dienst in Kulmbach suchen wir ab sofort aufgeschlossene, empathische und konsequente Persönlichkeiten zur Betreuung von Kindern und Jugendlichen mit Behinderung (m/w/d) in Teilzeit (Arbeitszeit stundenweise, nach Bedarfen der Familien).

 

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Einzelbetreuung in der Familie oder Begleitung von Gruppenangeboten
  • pflegerische Tätigkeiten nicht bei allen Kindern/Jugendlichen notwendig; bei vielen Betreuung und Beschäftigung im Vordergrund

 

Das sollten Sie mitbringen:

  • Vorerfahrung im sozialen oder pflegerischen Bereich wünschenswert, aber nicht zwingend notwendig
  • Empathie im Miteinander mit den Kindern, Angehörigen und Kollegen
  • Freude am wertschätzenden Umgang mit Menschen

 

Das bieten wir Ihnen:

  • ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet mit persönlichen Entfaltungsmöglichkeiten
  • eine zukunftsorientierte Anstellung
  • Arbeiten mit engagierten Kolleginnen und Kollegen bei einem führenden Sozialverband in Oberfranken
  • steuer- und sozialversicherungsfreie Aufwandsentschädigung
  • Fahrtkostenerstattung
  • Ehrenamtlichentreffen zum Austausch

 

Nähere Infos zur Stelle erhalten Sie von:
Melanie Passing, Tel. 09221 / 60 78 459 oder 0160 / 92 94 56 52

Bewerbungen bitte per Mail (ausschließlich PDF-Format in einer Datei zusammengefasst) an:
Sibylle Wulf, bewerbung@awo-ku.de.