Mitarbeiter*in im Sekretariat / Verwaltungskraft (m/w/d)

in der Geschäftsstelle des AWO Kreisverbands in Kulmbach.


Für unser Sekretariat in der AWO-Geschäftsstelle in Kulmbach suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Mitarbeiter*in / Verwaltungskraft (m/w/d) in Teilzeit (mind. 20 Std./Woche) oder Vollzeit (38,5 Std./Woche).

 

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Führung des Sekretariats und Officemanagement
  • Unterstützung der Hauptgeschäftsführung und der Bereichsleitungen in organisatorischen und administrativen Abwicklungen
  • Organisation von und Protokollführung bei Konferenzen und Sitzungen
  • Zentrale Anlaufstelle für Mitarbeiter*innen, Geschäftspartner*innen und Kund*innen bei Fragen und Anliegen
  • Verantwortung für reibungslose interne Abläufe
  • AWO-Mitgliederverwaltung
  • Telefondienst sowie Korrespondenz
  • Empfang und Bewirtung von Gästen und Besucher*innen

 

Das sollten Sie mitbringen:

  • abgeschlossene Berufsausbildung als Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement oder eine vergleichbare Ausbildung
  • einschlägige Berufserfahrung im Verwaltungsbereich
  • gute EDV-Kenntnisse (MS-Office)
  • sehr gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit
  • freundliches und souveränes Auftreten
  • Organisationstalent

 

Das bieten wir Ihnen:

  • ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet mit persönlichen Entfaltungsmöglichkeiten
  • eine zukunftsorientierte Anstellung
  • Arbeiten mit engagierten Kolleginnen und Kollegen bei einem führenden Sozialverband in Oberfranken
  • gute Fort- und Weiterbildungsangebote
  • tarifliche Vergütung nach TV AWO Bayern (Tarifvertrag für die Arbeiterwohlfahrt in Bayern) mit Jahressonderzahlung
  • vermögenswirksame Leistungen
  • betriebliche Altersversorgung mit hohem Arbeitgeberanteil
  • 30 Tage Urlaub im Jahr
  • vergünstigte Angebote im Rahmen unseres betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Angebot des Fahrrad-Leasings über BusinessBike
  • 50 % Zuschuss zu Kindergarten-/-krippenbeiträgen in AWO-eigenen Einrichtungen
  • vergünstigtes Mitarbeiteressen

 

Nähere Infos zur Stelle erhalten Sie von:
Sibylle Wulf, Tel. 09221 / 95 69 -39

Bewerbungen bitte per Mail (ausschließlich PDF-Format in einer Datei zusammengefasst) an:
Sibylle Wulf, bewerbung@awo-ku.de.

Bilanzbuchhalter*in/Finanzbuchhalter*in/Steuerfach-angestellte*r (m/w/d)

in der Geschäftsstelle des AWO Kreisverbands in Kulmbach.


Für unsere AWO Geschäftsstelle in Kulmbach suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Bilanzbuchhalter*in/Finanzbuchhalter*in/Steuerfachangestellte*n (m/w/d) in Teilzeit (mind. 19,25 Std./Woche) oder Vollzeit (38,5 Std./Woche).

 

Das sind Ihre Aufgaben:

  • selbständiges Verbuchen, Prüfen und ggf. Umbuchen sämtlicher Geschäftsvorfälle
  • begleitendes Erstellen der Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse sowie abschlussvorbereitende Tätigkeiten
  • Zusammenarbeit mit Steuerberater und Wirtschaftsprüfer
  • konzeptionelle Mitarbeit in der strategischen Weiterentwicklung der Finanzbuchhaltung sowie Optimierung und Ausbau von Prozessen in der Buchhaltung
  • Mitwirkung bei der Erstellung des Haushaltsplans
  • Unterstützung bei Antragstellung und Verwendungsnachweisen
  • Ansprechpartner für Mitarbeiter*innen der Buchhaltung, Bereichs- und Einrichtungsleitungen und für die Geschäftsführung

 

Das sollten Sie mitbringen:

  • abgeschlossene Berufsausbildung als Steuerfachangestellte*r m/w/d oder kaufmännische Ausbildung mit Schwerpunkt Buchhaltung
  • Weiterbildung als Bilanzbuchhalter*in wünschenswert
  • fundierte Berufserfahrung in Kreditoren- und Debitorenbuchhaltung und in der Bilanzierung
  • hohe IT-Affinität und Wissen im Prozessmanagement, gerne auch abgeschlossene einschlägige Weiterbildung z.B. als Fibutroniker*in
  • rasche Auffassungsgabe
  • strukturierte Arbeitsweise, Genauigkeit und hohe Vertrauenswürdigkeit
  • Freude an bereichsübergreifendem Arbeiten und teamorientierte Arbeitsweise
  • gute Umgangsformen
  • Organisationstalent

 

Das bieten wir Ihnen:

  • ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet mit persönlichen Entfaltungsmöglichkeiten
  • eine zukunftsorientierte Anstellung
  • Arbeiten mit engagierten Kolleginnen und Kollegen bei einem führenden Sozialverband in Oberfranken
  • gute Fort- und Weiterbildungsangebote
  • tarifliche Vergütung nach TV AWO Bayern (Tarifvertrag für die Arbeiterwohlfahrt in Bayern) mit Jahressonderzahlung
  • vermögenswirksame Leistungen
  • betriebliche Altersversorgung mit hohem Arbeitgeberanteil
  • 30 Tage Urlaub im Jahr
  • vergünstigte Angebote im Rahmen unseres betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Angebot des Fahrrad-Leasings über BusinessBike
  • 50 % Zuschuss zu Kindergarten-/-krippenbeiträgen in AWO-eigenen Einrichtungen
  • vergünstigtes Mitarbeiteressen

 

Nähere Infos zur Stelle erhalten Sie von:
Melanie Daum, Tel. 09221 / 95 69 -16

Bewerbungen bitte per Mail (ausschließlich PDF-Format in einer Datei zusammengefasst) an:
Sibylle Wulf, bewerbung@awo-ku.de.

Ausbildung zum Kaufmann / zur Kauffrau im Gesundheitswesen (m/w/d)

in der AWO Geschäftsstelle in Kulmbach.


Für unsere Geschäftsstelle in Kulmbach suchen wir zum 1. September 2022 noch eine*n Auszubildende*n zur Kauffrau / zum Kaufmann im Gesundheitswesen (m/w/d) in Vollzeit (38,5 h).

 

Ausbildungsdauer:

  • Die Ausbildung dauert insgesamt drei Jahre und findet dual statt. Der Blockschulunterricht findet an der staatlichen Berufsfachschule Bad Kissingen statt.

 

Das sind Deine Aufgaben:

  • Kennenlernen des Tagesgeschäfts und der Verwaltungsabläufe in unserer zentralen Geschäftsstelle und verschiedenen AWO-Einrichtungen

 

Das solltest Du mitbringen:

  • Du hast mindestens einen qualifizierenden Mittelschulabschluss oder einen Mittleren Bildungsabschluss
  • Zahlen schrecken dich nicht ab, sondern spornen dich so richtig an
  •  

Das bieten wir Dir:

  • ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet mit persönlichen Entfaltungsmöglichkeiten
  • Eine zukunftsorientierte Anstellung
  • Arbeiten mit engagierten Kolleginnen und Kollegen bei einem führenden Sozialverband in Oberfranken
  • gute Fort- und Weiterbildungsangebote
  • tarifliche Vergütung nach TV AWO Bayern (Tarifvertrag für die Arbeiterwohlfahrt in Bayern) mit Jahressonderzahlung
  • vermögenswirksame Leistungen
  • betriebliche Altersversorgung mit hohem Arbeitgeberanteil
  • 30 Tage Urlaub im Jahr
  • vergünstigte Angebote im Rahmen unseres betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • 50 % Zuschuss zu Kindergarten-/-krippenbeiträgen in AWO-eigenen Einrichtungen
  • vergünstigtes Mitarbeiteressen

 

Nähere Infos zur Stelle erhältst Du von:

  • Melanie Daum, Tel. 09221 / 95 69 -16 und
  • Sibylle Wulf, Tel. 09221 / 95 69 -39