Mitarbeiter*innen in der Schulassistenz (m/w/d)

an der AWO Werner-Grampp-Schule in Kulmbach.


Für unsere Schulassistenz an der AWO Werner-Grampp-Schule in Kulmbach suchen wir ab sofort neue Mitarbeiter*innen; vorerst befristet bis 31.07.2022, Weiterbeschäftigung möglich:

  • eine ausgebildete Hilfskraft oder Fachkraft mit 21,08 Std./Woche
    eine Hilfskraft mit 12,83 Std./Woche
  • Arbeitszeiten jeweils an den Vormittagen

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Assistenz für Schüler*innen der Werner-Grampp-Schule, Förderschwerpunkt geistige Entwicklung
  • Unterstützung und Begleitung im Unterricht und in den Pausenzeiten, Einzelförderung, Unterstützung in der sozialen Kontaktgestaltung, Intervention in selbst- und fremdgefährdenden Situationen

Das sollten Sie mitbringen:

  • abgeschlossene Berufsausbildung im sozialen oder pflegerischen Bereich erforderlich bzw. wünschenswert
  • Kreativität und Freude an der Förderung von Kindern
  • Empathie im Miteinander mit den Kindern, Angehörigen und Kolleg*innen
  • Freude am wertschätzenden Umgang mit Menschen
  • Bereitschaft zur Zusammenarbeit im Team sowie zur vertrauensvollen Elternarbeit

Das bieten wir Ihnen:

  • ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet mit persönlichen Entfaltungsmöglichkeiten
  • Eine zukunftsorientierte Anstellung
  • Arbeiten mit engagierten Kolleginnen und Kollegen bei einem führenden Sozialverband in Oberfranken
  • gute Fort- und Weiterbildungsangebote
  • tarifliche Vergütung nach TV AWO Bayern (Tarifvertrag für die Arbeiterwohlfahrt in Bayern) mit Jahressonderzahlung
  • vermögenswirksame Leistungen
  • betriebliche Altersversorgung mit hohem Arbeitgeberanteil
  • 30 Tage Urlaub im Jahr
  • vergünstigte Angebote im Rahmen unseres betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • 50 % Zuschuss zu Kindergarten-/-krippenbeiträgen in AWO-eigenen Einrichtungen
  • vergünstigtes Mitarbeiteressen

Nähere Infos zur Stelle erhalten Sie von:
Melanie Passing, Tel. 09221 /60 78 459 oder 65 669

Ehrenamtliche Mitarbeiter*innen (m/w/d)

für unseren Familienentlastenden Dienst in Kulmbach


Für unseren Familienentlastenden Dienst in Kulmbach suchen wir ab sofort aufgeschlossene, empathische und konsequente Persönlichkeiten zur Betreuung von Kindern und Jugendlichen mit Behinderung (m/w/d) in Teilzeit (Arbeitszeit stundenweise, nach Bedarfen der Familien).

 

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Einzelbetreuung in der Familie oder Begleitung von Gruppenangeboten
  • pflegerische Tätigkeiten nicht bei allen Kindern/Jugendlichen notwendig; bei vielen Betreuung und Beschäftigung im Vordergrund

 

Das sollten Sie mitbringen:

  • Vorerfahrung im sozialen oder pflegerischen Bereich wünschenswert, aber nicht zwingend notwendig
  • Empathie im Miteinander mit den Kindern, Angehörigen und Kollegen
  • Freude am wertschätzenden Umgang mit Menschen

 

Das bieten wir Ihnen:

  • ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet mit persönlichen Entfaltungsmöglichkeiten
  • eine zukunftsorientierte Anstellung
  • Arbeiten mit engagierten Kolleginnen und Kollegen bei einem führenden Sozialverband in Oberfranken
  • steuer- und sozialversicherungsfreie Aufwandsentschädigung
  • Fahrtkostenerstattung
  • Ehrenamtlichentreffen zum Austausch

 

Nähere Infos zur Stelle erhalten Sie von:
Melanie Passing, Tel. 09221 / 60 78 459 oder 0160 / 92 94 56 52

Bewerbungen bitte per Mail (ausschließlich PDF-Format in einer Datei zusammengefasst) an:
Sibylle Wulf, bewerbung@awo-ku.de.