Pressemitteilung

Kulmbach, 27. Juni 2022


MGH-MedienCafé – in lockerer Runde dazulernen im Mehrgenerationenhaus Mainleus AWO Bürgerzentrum

Der Umgang mit digitalen Medien gehört einfach zum Alltag dazu. Die Entwicklung schreitet so schnell voran, dass bereits viele Menschen nicht mehr Schritt halten können oder zuhause nicht die entsprechende Unterstützung erfahren.

Hier knüpft das Mehrgenerationenhaus Mainleus AWO Bürgerzentrum mit dem MGH-MedienCafé an. Dieses Angebot findet jeden Montag von 14:30 Uhr bis 16:00 Uhr in der Mühlstraße 3, 95336 Mainleus statt. „In entspannter Atmosphäre reden wir über die Welt der digitalen Medien und üben an eigenen Geräten“, erklärt Kursleiterin Beate Oehrlein. Als selbständige Fachkraft für Webdesign und Computerhilfe hat sie schon jahrelange Erfahrung im Vermitteln von digitalen Kenntnissen und steht für Fragen und Anleitung gern zur Verfügung. Jedes Treffen steht zudem unter einem speziellen Thema – zu finden auf der Internetseite www.beate-oehrlein.de.

Herzlich eingeladen sind Menschen aller Generationen, die Interesse am Umgang mit den neuen Medien haben. Leihgeräte sind zur Nutzung vor Ort vorhanden. Ein Einstieg ist jederzeit möglich. Eine regelmäßige wöchentliche Teilnahme ist nicht erforderlich.

Um Voranmeldung bei Beate Oehrlein wird gebeten, unter der Telefonnummer 09221/3917306.

Nähere Informationen erhalten Sie auch vom Mehrgenerationenhaus Mainleus, erreichbar unter 09229/975075.

Das MGH-MedienCafé ist ein Projekt von MuT-Punkt – Medien und Technik Digital 60plus – und wird durch das bayerische Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales gefördert.

Foto: Erst guckt die Eule – von Beate Oehrlein gebastelt – das Handy verständnislos an, dann macht sie sich damit auf den Weg.

Pflegefachkraft (m/w/d)

für unsere AWO Sozialstation in Kulmbach.


Für unsere AWO Sozialstation in Kulmbach suchen wir ab sofort eine Pflegefachkraft auf geringfügiger Basis, in Teilzeit oder Vollzeit (38,5 Std./Woche); vorerst befristet für ein Jahr, Weiterbeschäftigung möglich.

 

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Übernahme pflegerischer Tätigkeiten in Privathaushalten der betreuten Kund/innen

 

Das sollten Sie mitbringen:

  • abgeschlossene Ausbildung als Pflegefachkraft (m/w/d)
  • Empathie im Miteinander mit Kund/innen, Angehörigen und Kolleg/innen
  • dienstleistungsorientiertes Handeln
  • Freude am wertschätzenden Umgang mit Menschen
  • gültiger PKW-Führerschein Klasse 3/B unbedingt erforderlich
  • Bereitschaft zu Schichtdienst – Arbeitszeit nach Absprache und Dienstplan; kinderfreundlicher „Eltern-Dienst“ (8:00-13:00 Uhr) möglich
  • Bereitschaft zu Wochenenddienst an zwei Wochenenden im Monat (flexibel nach Absprache)

 

Das bieten wir Ihnen:

  • ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet mit persönlichen Entfaltungsmöglichkeiten
  • eine zukunftsorientierte Anstellung
  • Arbeiten mit engagierten Kolleginnen und Kollegen bei einem führenden Sozialverband in Oberfranken
  • gute Fort- und Weiterbildungsangebote
  • tarifliche Vergütung nach TV AWO Bayern (Tarifvertrag für die Arbeiterwohlfahrt in Bayern) mit Jahressonderzahlung
  • vermögenswirksame Leistungen
  • betriebliche Altersversorgung mit hohem Arbeitgeberanteil
  • 30 Tage Urlaub im Jahr
  • vergünstigte Angebote im Rahmen unseres betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Angebot des Fahrrad-Leasings über BusinessBike
  • 50 % Zuschuss zu Kindergarten-/-krippenbeiträgen in AWO-eigenen Einrichtungen
  • vergünstigtes Mitarbeiteressen

 

Nähere Infos zur Stelle erhalten Sie von:
Verena Schmidkunz-Witzgall, Tel. 09221 / 670 114

Bewerbungen bitte per Mail (ausschließlich PDF-Format in einer Datei zusammengefasst) an:
Sibylle Wulf, bewerbung@awo-ku.de.

Pflege(fach)helfer*in (m/w/d)

für unsere AWO Sozialstation in Kulmbach.


Für unsere AWO Sozialstation in Kulmbach suchen wir ab sofort eine/n Pflegefachhelfer*in oder Pflegehelfer*in auf geringfügiger Basis, in Teilzeit oder Vollzeit (38,5 Std./Woche); vorerst befristet für ein Jahr, Weiterbeschäftigung möglich.

 

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Übernahme pflegerischer Tätigkeiten in Privathaushalten der betreuten Kund*innen

 

Das sollten Sie mitbringen:

  • abgeschlossene Ausbildung als Pflege(fach)helfer/in (m/w/d) wünschenswert, aber nicht verpflichtend – intensive Einarbeitung der Pflegehelfer/innen in die Aufgabengebiete
  • Empathie im Miteinander mit Kund/innen, Angehörigen und Kolleg/innen
  • dienstleistungsorientiertes Handeln
  • Freude am wertschätzenden Umgang mit Menschen
  • gültiger PKW-Führerschein Klasse 3/B unbedingt erforderlich
  • Bereitschaft zu Schichtdienst – Arbeitszeit nach Absprache und Dienstplan; kinderfreundlicher „Eltern-Dienst“ (8:00-13:00 Uhr) möglich
  • Bereitschaft zu Wochenenddienst an zwei Wochenenden im Monat (flexibel nach Absprache)

 

Das bieten wir Ihnen:

  • ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet mit persönlichen Entfaltungsmöglichkeiten
  • eine zukunftsorientierte Anstellung
  • Arbeiten mit engagierten Kolleginnen und Kollegen bei einem führenden Sozialverband in Oberfranken
  • gute Fort- und Weiterbildungsangebote
  • tarifliche Vergütung nach TV AWO Bayern (Tarifvertrag für die Arbeiterwohlfahrt in Bayern) mit Jahressonderzahlung
  • vermögenswirksame Leistungen
  • betriebliche Altersversorgung mit hohem Arbeitgeberanteil
  • 30 Tage Urlaub im Jahr
  • vergünstigte Angebote im Rahmen unseres betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Angebot des Fahrrad-Leasings über BusinessBike
  • 50 % Zuschuss zu Kindergarten-/-krippenbeiträgen in AWO-eigenen Einrichtungen
  • vergünstigtes Mitarbeiteressen

 

Nähere Infos zur Stelle erhalten Sie von:
Verena Schmidkunz-Witzgall, Tel. 09221 / 670 114

Bewerbungen bitte per Mail (ausschließlich PDF-Format in einer Datei zusammengefasst) an:
Sibylle Wulf, bewerbung@awo-ku.de.

Praxisanleiter*in/Pflegefachkraft (m/w/d)

für unsere AWO Sozialstation in Kulmbach.


Für unsere AWO Sozialstation in Kulmbach suchen wir ab sofort eine/n Praxisanleiter*in/ Pflegefachkraft in Teilzeit oder Vollzeit (38,5 Std./Woche).

 

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Praxisanleitung für Auszubildende
  • Übernahme pflegerischer Tätigkeiten in Privathaushalten der betreuten Kund/innen

 

Das sollten Sie mitbringen:

  • abgeschlossene Ausbildung als Pflegefachkraft (m/w/d)
  • abgeschlossene Weiterbildung als Praxisanleiter/in (m/w/d)
  • Empathie im Miteinander mit Kund/innen, Angehörigen und Kolleg/innen
  • dienstleistungsorientiertes Handeln
  • Freude am wertschätzenden Umgang mit Menschen
  • gültiger PKW-Führerschein Klasse 3/B unbedingt erforderlich
  • Bereitschaft zu Wochenenddienst an zwei Wochenenden im Monat (flexibel nach Absprache)

 

Das bieten wir Ihnen:

  • ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet mit persönlichen Entfaltungsmöglichkeiten
  • eine zukunftsorientierte Anstellung
  • Arbeiten mit engagierten Kolleginnen und Kollegen bei einem führenden Sozialverband in Oberfranken
  • gute Fort- und Weiterbildungsangebote
  • tarifliche Vergütung nach TV AWO Bayern (Tarifvertrag für die Arbeiterwohlfahrt in Bayern) mit Jahressonderzahlung
  • vermögenswirksame Leistungen
  • betriebliche Altersversorgung mit hohem Arbeitgeberanteil
  • 30 Tage Urlaub im Jahr
  • vergünstigte Angebote im Rahmen unseres betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Angebot des Fahrrad-Leasings über BusinessBike
  • 50 % Zuschuss zu Kindergarten-/-krippenbeiträgen in AWO-eigenen Einrichtungen
  • vergünstigtes Mitarbeiteressen

 

Nähere Infos zur Stelle erhalten Sie von:
Verena Schmidkunz-Witzgall, Tel. 09221 / 670 114

Bewerbungen bitte per Mail (ausschließlich PDF-Format in einer Datei zusammengefasst) an:
Sibylle Wulf, bewerbung@awo-ku.de.

Mitarbeiter*in im Sekretariat / Verwaltungskraft (m/w/d)

in der Geschäftsstelle des AWO Kreisverbands in Kulmbach.


Für unser Sekretariat in der AWO-Geschäftsstelle in Kulmbach suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Mitarbeiter*in / Verwaltungskraft (m/w/d) in Teilzeit (mind. 20 Std./Woche) oder Vollzeit (38,5 Std./Woche).

 

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Führung des Sekretariats und Officemanagement
  • Unterstützung der Hauptgeschäftsführung und der Bereichsleitungen in organisatorischen und administrativen Abwicklungen
  • Organisation von und Protokollführung bei Konferenzen und Sitzungen
  • Zentrale Anlaufstelle für Mitarbeiter*innen, Geschäftspartner*innen und Kund*innen bei Fragen und Anliegen
  • Verantwortung für reibungslose interne Abläufe
  • AWO-Mitgliederverwaltung
  • Telefondienst sowie Korrespondenz
  • Empfang und Bewirtung von Gästen und Besucher*innen

 

Das sollten Sie mitbringen:

  • abgeschlossene Berufsausbildung als Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement oder eine vergleichbare Ausbildung
  • einschlägige Berufserfahrung im Verwaltungsbereich
  • gute EDV-Kenntnisse (MS-Office)
  • sehr gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit
  • freundliches und souveränes Auftreten
  • Organisationstalent

 

Das bieten wir Ihnen:

  • ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet mit persönlichen Entfaltungsmöglichkeiten
  • eine zukunftsorientierte Anstellung
  • Arbeiten mit engagierten Kolleginnen und Kollegen bei einem führenden Sozialverband in Oberfranken
  • gute Fort- und Weiterbildungsangebote
  • tarifliche Vergütung nach TV AWO Bayern (Tarifvertrag für die Arbeiterwohlfahrt in Bayern) mit Jahressonderzahlung
  • vermögenswirksame Leistungen
  • betriebliche Altersversorgung mit hohem Arbeitgeberanteil
  • 30 Tage Urlaub im Jahr
  • vergünstigte Angebote im Rahmen unseres betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Angebot des Fahrrad-Leasings über BusinessBike
  • 50 % Zuschuss zu Kindergarten-/-krippenbeiträgen in AWO-eigenen Einrichtungen
  • vergünstigtes Mitarbeiteressen

 

Nähere Infos zur Stelle erhalten Sie von:
Sibylle Wulf, Tel. 09221 / 95 69 -39

Bewerbungen bitte per Mail (ausschließlich PDF-Format in einer Datei zusammengefasst) an:
Sibylle Wulf, bewerbung@awo-ku.de.

Pressemitteilung

Kulmbach, 13. Juni 2022


„Es war einmal … MÄRCHEN UND DEMENZ“: Zauberhafte Märchenstunden in der AWO Karl-Herold-Seniorenwohnanlage in Kulmbach

Die anerkannte Präventionsmaßnahme „Es war einmal… MÄRCHEN UND DEMENZ“ – entwickelt von MÄRCHENLAND Deutsches Zentrum für Märchenkultur – ist 2022 nach fünf erfolgreichen Jahren in Bayern in die letzte Runde gestartet. Auch die AWO Karl-Herold-Seniorenwohnanlage in Kulmbach nimmt an dieser Maßnahme teil, denn ganz besonders Bewohner*innen stationärer Pflegeeinrichtungen lieben Märchen.

Diese Fortbildung wird von der AOK Bayern, der IKK classik, der SVLFG und der KNAPPSCHAFT vollumfänglich finanziert.

Das Präventionsprogramm bietet ein umfassendes Angebot mit drei analogen und acht virtuellen Märchenstunden sowie Märchenland-Boxen, die ein Märchenbuch, ein Memory, Ausmalblätter als auch Audio-CDs und DVDs enthalten. Mitarbeiter aus den Bereichen soziale Betreuung und Pflege der Seniorenwohnanlage wurden mit einer Schulung zum/r zertifizierten Märchenvorleser*in weitergebildet. Abgerundet wurde die Maßnahme durch einen Märchenland-Koffer, den das ausgebildete Personal zur regelmäßigen Arbeit in der Einrichtung verwenden kann, und das Internet-Portal www.maerchenunddemenz.de.

Märchen aktivieren das Langzeitgedächtnis der Senior*innen, was wiederum ihr Wohlbefinden steigert. Dank des regelmäßigen Eintauchens in die Märchenwelt kann sich somit die Lebensqualität der Bewohner*innen verbessern. Diese positive Wirkung wurde von MÄRCHENLAND wissenschaftlich im Auftrag des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend erforscht und belegt.

Fotos: Märchen begeistern Jung und Alt – auch den Bewohner*innen der AWO Karl-Herold-Seniorenwohnanlage in Kulmbach war die Freude ins Gesicht geschrieben.

Pflegefachhelfer/innen (m/w/d)

in der AWO Karl-Herold-Seniorenwohnanlage in Kulmbach.


Für unsere AWO Karl-Herold-Seniorenwohnanlage in Kulmbach suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Pflegefachhelfer/innen (m/w/d) in Vollzeit (38,5 Std./Woche) oder Teilzeit.

 

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Körperpflege unter Beachtung der Pflegeplanung und den Regeln der aktivierenden Pflege bei Bewohner/innen nach Anweisung
  • Betten und Umbetten bettlägeriger Personen unter Berücksichtigung der Bedürfnisse und Wünsche der Bewohner/innen und unter Verwendung zweckmäßiger Lagerungshilfen
  • Hilfe und Unterstützung der Bewohner/innen bei der Mobilisierung
  • Ausführen ärztlicher Verordnungen/Behandlungen
  • Speisenversorgung der Bewohner/innen
  • Mitwirkung bei Aufgaben der psychosozialen Betreuung
  • Kontaktpflege mit Angehörigen, Betreuer/innen und anderen den Bewohner/innen nahestehenden Personen
  • Beobachtung, Dokumentation und Weitergabe von Informationen
  • Verantwortung für allgemeine Aufräum- und spezielle Reinigungsarbeiten im Bewohnerbereich

 

Das sollten Sie mitbringen:

  • abgeschlossene Ausbildung als Pflegefachhelfer/in oder eine als gleichwertig anerkannte Ausbildung
  • Dienstleistungsorientiertes Handeln
  • Empathie und hohe soziale Kompetenz im Miteinander mit Bewohner/innen, Angehörigen und Kolleg/innen
  • Freude am wertschätzenden Umgang mit Menschen
  • gute EDV-Anwenderkenntnisse (standard- und berufsspezifische Software)
  • Bereitschaft zu Schicht- und Wochenendarbeit

 

Das bieten wir Ihnen:

  • ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet mit persönlichen Entfaltungsmöglichkeiten
  • Eine zukunftsorientierte Anstellung
  • Arbeiten mit engagierten Kolleginnen und Kollegen bei einem führenden Sozialverband in Oberfranken
  • gute Fort- und Weiterbildungsangebote
  • tarifliche Vergütung nach TV AWO Bayern (Tarifvertrag für die Arbeiterwohlfahrt in Bayern) mit Jahressonderzahlung
  • vermögenswirksame Leistungen
  • betriebliche Altersversorgung mit hohem Arbeitgeberanteil
  • 30 Tage Urlaub im Jahr
  • vergünstigte Angebote im Rahmen unseres betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Angebot des Fahrrad-Leasings über BusinessBike
  • 50 % Zuschuss zu Kindergarten-/-krippenbeiträgen in AWO-eigenen Einrichtungen
  • vergünstigtes Mitarbeiteressen

 

Nähere Infos zur Stelle erhalten Sie von:
Caroline Güldner, Tel. 09221 / 77 84 oder 77 85

Bewerbungen bitte per Mail (ausschließlich PDF-Format in einer Datei zusammengefasst) an:
Sibylle Wulf, bewerbung@awo-ku.de.

Erzieher/in (m/w/d)

für unsere Offene Ganztagsschule an der Mittelschule Mainleus.


Für unsere Offene Ganztagsschule an der Mittelschule Mainleus suchen wir ab 01.09.2022 eine/n Erzieher/in (m/w/d) in Teilzeit (14 Std./ Woche), Mo – Do von ca. 12:30 – 16:00 Uhr (genaue Lage der Arbeitszeit wir noch festgelegt), vorerst befristet bis 31.07.2023, Verlängerung im neuen Schuljahr evtl. möglich.

 

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Begleitung der Essenssituation
  • Hausaufgabenbetreuung
  • Begleitung der Schüler/innen während des Freispiels / Aufsicht
  • Planung und Durchführung von pädagogischen Förder- und Freizeitangeboten
  • hauswirtschaftliche Tätigkeiten
  • Öffentlichkeitsarbeit

 

Das sollten Sie mitbringen:

  • abgeschlossene Berufsausbildung als Erzieher/in (m/w/d)
  • Empathie im Miteinander mit den Kindern, deren Angehörigen und Kolleg/innen
  • Freude am wertschätzenden Umgang mit Menschen
  • Organisationstalent
  • Teamfähigkeit
  • EDV-Kenntnisse
  • Kreativität

 

Das bieten wir Ihnen:

  • ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet mit persönlichen Entfaltungsmöglichkeiten
  • eine zukunftsorientierte Anstellung
  • Arbeiten mit engagierten Kolleginnen und Kollegen bei einem führenden Sozialverband in Oberfranken
  • gute Fort- und Weiterbildungsangebote
  • tarifliche Vergütung nach TV AWO Bayern (Tarifvertrag für die Arbeiterwohlfahrt in Bayern) mit Jahressonderzahlung
  • vermögenswirksame Leistungen
  • betriebliche Altersversorgung mit hohem Arbeitgeberanteil
  • 30 Tage Urlaub im Jahr
  • vergünstigte Angebote im Rahmen unseres betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Angebot des Fahrrad-Leasings über BusinessBike • 50 % Zuschuss zu Kindergarten-/-krippenbeiträgen in AWO-eigenen Einrichtungen
  • vergünstigtes Mitarbeiteressen

 

Nähere Infos zur Stelle erhalten Sie von:
Pia Hempfling, Tel. 09221 / 82 790 95 oder 0175 / 76 30 951

Bewerbungen bitte per Mail (ausschließlich PDF-Format in einer Datei zusammengefasst) an:
Sibylle Wulf, bewerbung@awo-ku.de.

Pädagogische Ergänzungskraft (m/w/d)

für unsere Offene Ganztagsschule an der Grundschule Mainleus.


Für unsere Offene Ganztagsschule an der Grundschule Mainleus suchen wir ab 01.09.2022 eine pädagogische Ergänzungskraft (m/w/d) in Teilzeit (25 Std./ Woche), Mo – Fr von ca. 11:00 – 16:00 Uhr (genaue Lage der Arbeitszeit wird noch festgelegt), vorerst befristet bis 31.07.2023, Verlängerung im neuen Schuljahr evtl. möglich.

 

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Begleitung der Essenssituation
  • Hausaufgabenbetreuung
  • Begleitung der Schüler/innen während des Freispiels / Aufsicht
  • Planung und Durchführung von pädagogischen Förder- und Freizeitangeboten
  • hauswirtschaftliche Tätigkeiten
  • Öffentlichkeitsarbeit

 

Das sollten Sie mitbringen:

  • Erfahrung im pädagogischen Bereich wünschenswert
  • Empathie im Miteinander mit den Kindern, deren Angehörigen und Kolleg/innen
  • Freude am wertschätzenden Umgang mit Menschen
  • Organisationstalent
  • Teamfähigkeit
  • EDV-Kenntnisse
  • Kreativität

 

Das bieten wir Ihnen:

  • ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet mit persönlichen Entfaltungsmöglichkeiten
  • eine zukunftsorientierte Anstellung
  • Arbeiten mit engagierten Kolleginnen und Kollegen bei einem führenden Sozialverband in Oberfranken
  • gute Fort- und Weiterbildungsangebote
  • tarifliche Vergütung nach TV AWO Bayern (Tarifvertrag für die Arbeiterwohlfahrt in Bayern) mit Jahressonderzahlung
  • vermögenswirksame Leistungen
  • betriebliche Altersversorgung mit hohem Arbeitgeberanteil
  • 30 Tage Urlaub im Jahr
  • vergünstigte Angebote im Rahmen unseres betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Angebot des Fahrrad-Leasings über BusinessBike • 50 % Zuschuss zu Kindergarten-/-krippenbeiträgen in AWO-eigenen Einrichtungen
  • vergünstigtes Mitarbeiteressen

 

Nähere Infos zur Stelle erhalten Sie von:
Pia Hempfling, Tel. 09221 / 82 790 95 oder 0175 / 76 30 951

Bewerbungen bitte per Mail (ausschließlich PDF-Format in einer Datei zusammengefasst) an:
Sibylle Wulf, bewerbung@awo-ku.de.

2 Pädagogische Ergänzungskräfte (m/w/d)

für unsere Offene Ganztagsschule an der Max-Hundt-Grundschule in Kulmbach.


Für unsere Offene Ganztagsschule an der Max-Hundt-Grundschule in Kulmbach suchen wir ab 01.09.2022 zwei pädagogische Ergänzungskräfte (m/w/d) in Teilzeit (15 Std./ Woche), Mo – Do von ca. 11:00 – 16:00 Uhr, Fr. 11:00 – 14:00 Uhr (genaue Lage der Arbeitszeit wird noch festgelegt), vorerst befristet bis 31.07.2023, Verlängerung im neuen Schuljahr evtl. möglich.

 

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Begleitung der Essenssituation
  • Hausaufgabenbetreuung
  • Begleitung der Schüler/innen während des Freispiels / Aufsicht
  • Planung und Durchführung von pädagogischen Förder- und Freizeitangeboten
  • hauswirtschaftliche Tätigkeiten
  • Öffentlichkeitsarbeit

 

Das sollten Sie mitbringen:

  • Erfahrung im pädagogischen Bereich wünschenswert
  • Empathie im Miteinander mit den Kindern, deren Angehörigen und Kolleg/innen
  • Freude am wertschätzenden Umgang mit Menschen
  • Organisationstalent
  • Teamfähigkeit
  • EDV-Kenntnisse
  • Kreativität

 

Das bieten wir Ihnen:

  • ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet mit persönlichen Entfaltungsmöglichkeiten
  • eine zukunftsorientierte Anstellung
  • Arbeiten mit engagierten Kolleginnen und Kollegen bei einem führenden Sozialverband in Oberfranken
  • gute Fort- und Weiterbildungsangebote
  • tarifliche Vergütung nach TV AWO Bayern (Tarifvertrag für die Arbeiterwohlfahrt in Bayern) mit Jahressonderzahlung
  • vermögenswirksame Leistungen
  • betriebliche Altersversorgung mit hohem Arbeitgeberanteil
  • 30 Tage Urlaub im Jahr
  • vergünstigte Angebote im Rahmen unseres betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Angebot des Fahrrad-Leasings über BusinessBike • 50 % Zuschuss zu Kindergarten-/-krippenbeiträgen in AWO-eigenen Einrichtungen
  • vergünstigtes Mitarbeiteressen

 

Nähere Infos zur Stelle erhalten Sie von:
Pia Hempfling, Tel. 09221 / 82 790 95 oder 0175 / 76 30 951

Bewerbungen bitte per Mail (ausschließlich PDF-Format in einer Datei zusammengefasst) an:
Sibylle Wulf, bewerbung@awo-ku.de.